Ihre Formulardaten werden gesendet

Zurück

3. Dezember 2018

Einsteigen in jungen, kleinbäuerlichen Betrieb

34513 Waldeck-Freienhagen Hessen, Deutschland

Beschreibung

Wer möchte als Selbstständiger in unseren Hof einsteigen? Gerne auch Familie mit Kindern. Gemeinsam könnten wir unseren Gemüse- und Getreideanbau sowie unsere Tierhaltung erweitern und eventuell neue Betriebszweige hinzufügen, z.B. ein paar Milchkühe, Getreide zu Brot verbacken, Schweine... oder auch tiergestützte Therapie, Betreuung, Bildungsangebote (auch jetzt schon vorhanden), Ferienangebote etc. etc.
Wir: Christiane (40) und Florian (45), Betriebsleiter, mit zwei kleinen Kindern haben diesen Hof 2017 gegründet. Die Oma wohnt auch bei uns. Wohnen übergangsweise bei uns im Haus (wwoofer- bzw. Praktikanten-/Gästezimmer mit Gästebad). Es wird immer wieder Wohnraum hier in der Nähe zur Miete oder zum Kauf angeboten.

Standort / Lage

Ortsrandlage Waldeck-Freienhagen, Nordhessen. 800 Einwohnerdorf mit Kindergarten, ev. Kirche, Frisör, Metzger, Schwimmbad, Versicherung, Gasthaus, Fahrradcafé, Übernachtungsmöglichkeiten. Grundschule und weiterführende Schulen mit dem Bus erreichbar. Edersee mit dem Auto in 10 Minuten erreichbar. Landschaftlich ansprechende Umgebung (hügelig, rel. kleinstrukturiert). Eine Landstraße führt neben dem Hof vorbei, ist aber nicht stark befahren (nur zu Stoßzeiten mal etwas mehr). 15 Minuten bis Wolfhagen (Auto), 15 Minuten bis Bad Arolsen, 20 Minuten bis Korbach, 20 Minuten bis Bad Wildungen, 30 Minuten bis Kassel. Der Radweg Kassel-Edersee führt neben uns vorbei. Der Gemüseacker und einiges vom Grünland liegt arrondiert, andere Stücke weiter weg um den Ort rum.

Wohngebäude / Wohnsituation

Wir wohnen in einem großen Haus mit unten Oma, Mitte wir und oben Gäste-Etage. Unser Hof ist somit belegt. Übergangsweise kann in den Gästezimmern gewohnt werden. Es werden in der Umgebung immer wieder Angebote zur Miete oder zum Kauf von Wohnobjekten gemacht. Dies müsste von den Einsteigenden selbst organisiert werden. Möglich wäre übergangsweise auch, sich ein mobiles Heim in unsern Garten zu stellen.

Wirtschaftsgebäude

Unter einem Dach: Scheune mit Hocheinfahrt und unten Schafstall. Separat: Pferdestall, Hühnerstall, Remise/Garage, Carport. Wir mieten noch eine weitere Garage und einen Teil einer Feldscheune.

Landwirtschaftliche Nutzfläche

0,5 ha Gemüsefläche, 1,5 ha Getreideacker, 6 ha Grünland. Demnächst kommt noch 0,25 ha Acker dazu.

Perspektivische Nutzungsmöglichkeiten des Betriebes

Wir vermarkten als Solidarische Landwirtschaft. Das Konzept kann ausgebaut werden. Es kann auch auf Märkte/an Großhändler/Geschäfte oder über Hofladen etc. vermarktet werden. Zusammen mit Mitstreitern können Gemüsebau, Getreidebau und Tierhaltung erweitert werden auf mehr Fläche/Tiere oder um neue Betriebszweige erweitert werden (siehe oben).

Sonstiges

siehe auch www.unserhof-freienhagen.de

5064
Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb kleinbäuerliche Solidarische Landwirtschaft mit Arbeitspferden
ökologisch Mit Ackerpferden aber auch Schlepper
Gesamt: 8 ha Ackerland: 2 ha Grünland: 6 ha Forstfläche: 0 ha Sonderkulturen: 0 ha
Schafe – Anzahl Tiere: 30 Hühner – Anzahl Tiere: 27 Arbeitspferde 3, Bienenvölker 3
Solidarische Landwirtschaft bzw. CSA (Community supported Agriculture)
Einsteiger in jungen diversen kleinbäuerlichen Betrieb gesucht. Eigener neuer Betriebszweig soll gegründet werden.
ökologisch Mit Ackerpferden aber auch Schlepper
Einsteigen ab sofort möglich.
Frau Christiane Trierweiler 01756752604 christianetrierweiler@yahoo.com

Kontaktaufnahme

Anbieter kontaktieren